StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Reso Seven - Infizierte Welt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 10:24 am

12. Juli 2013

"Reso Seven - Das neuartige Virus verbreitet sich weiterhin und ist nun auch in Frankreich angekommen. Alle anwohner werden gebeten in ihren Häusern zu bleiben und mit dem örtlichen Militär zu kooperieren...und nun kommen wir zum Wetter..."

Mein Fernseher lief nun schon seit 2 Stunden. Immer öfters wurde über dieses Virus, das Menschen deutlich krank machte, berichtet, doch nie aufwelche weise es dies machte. Mit dem Bauch voran auf dem Bett liegend und die Beine in der Luft umher schwenkend starrte ich auf die wundersamste Erfindung bei schlechtem Wetter.

"Und auch morgen soll es wieder kräftig regnen und gewittern. Das waren die News von heute, die Abendnachrichten kommen um 22 Uhr."

Ich schaute leicht auf den kleinen digitalen Radiowecker auf dem Nachtischchen neben meinem Bett und lauschte dem Regen, wie er immer heftiger gegen das Fenster klopfte. Meine Familie hatte ein eigenes Haus und Franzi's sowie mein Zimmer und ein größeres Bad befanden sich in der zweiten Etage. Es war recht groß, und man konnte zufrieden mit dem sein, was wir hatten. Mein Zimmer war genauso geräumig. Ich hatte viel Platz, Fernseher und einen Schreibtisch mit einem Laptop drauf. Ein großer Kleiderschrank hängte schön faziert an der Wand zu meiner rechten. Die Wände waren orange-rötlich gefärbt und hatten einen schönen atmosphärischen Übergang.

"Franziska! Selina! Essen!" rief mein Vater von unten. Da er unpünktlichkeit hasste und ich nicht wollte wiedermal ärger zu bekommen stand ich auf und ging die Treppen nach unten ins Wohnzimmer, andessen Ende gleichzeitig ein großer Esstisch angebracht war. Alles sehr nobel und luxoriös, da mein Vater gut Geld verdiente. Mutter stand grad in der Küche und sorgte für den letzten Feinschliff.
"Hey Papi...hast du die Nachrichten schon geschaut?"
Er nickte nur kurz und seufzte.
"Nichts worum du dir Sorgen machen müsstest."
Nun nickte ich und setzte mich auf meinen angestammten Platz am Esstisch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 8:11 pm

"Und was, wenn die Zombies auch noch nach Deutschland kommen?", fragte ich unsicher meine beste Freundin Lena, mit welcher ich schon wieder stundenlang telefonierte. "Keine Angst, das wird nicht passieren...aber du..ich muss los..wir sehen uns ja morgen. Bis dann." Ich verabschiedete mich ebenfalls, legte auf und stellte das Telefon in die Ladestation, mit Lena telefonierte ich immer den Akku leer.
Erschöpft ließ ich mich auf mein Bett fallen, ich hatte mich den ganzen Tag nur angestrengt - vielleicht sogar überanstrengt - und nun wollte ich einfach mal nichts tun.
Jedoch konnte ich mich nicht entspannen, da meine Gedanken bei meinem Freund Dominik waren, welcher gerade in Frankreich Urlaub machte. Wie die ganze Woche schon überprüfte ich mein Handy, ob er nicht vielleicht mal was hören hat lassen, doch Fehlanzeige, also rief ich ihn zum gefühlt tausendsten Mal an, sprach ihm auf die Mailbox und legte wieder auf.
Vollkommen in Gedanken versunken hörte ich gar nicht, wie mein Vater nach mir rief und erst beim zweiten Mal rappelte ich mich auf und stürmte nach unten, wusste ich doch, dass er Unpünktlichkeit nicht leiden konnte.
"Ah, hat es unsere Madam auch noch geschafft, zu uns zu kommen?", meckerte er schon wieder, doch ich antwortete nicht, sondern verdrehte nur die Augen und setzte mich neben Selina auf meinen Platz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 9:46 pm

Ich musste leicht kichern, wenn Vater immer böse war hatte er den besten Blick der Welt drauf. Ich erntete dafür zwar diesen dann ebenfalls, aber es machte mir kurzerhand nichts aus. Als Mutter dann mit dem Essen anrückte, Braten, Katoffeln und Rotkohl, setzte sich auch Vater hin und wir begannen nach einem "Guten Appetit" mit dem köstlichen Festessen.

Plötzlich klopfte es an der Tür. Als Vater ran ging konnte ich von meiner Position nicht erkennen wer uns da besuchte. Doch statt das dieser jemand hereinkam warf sich Vater mit den Worten: "Komme gleich wieder" seine Jacke über und verschwand. Mutter schien dies nicht sonderlich zu verwundern und bei Franzi war ich mir nicht sicher, doch ich selbst wusste nicht genau was ich davon halten sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 10:17 pm

Ich bemerkte gar nicht wirklich, wie mein Vater den Tisch verließ, zu sehr bedrückte mich der Gedanke, dass Dominik in Frankreich war, dort wo nun auch Zombies kamen.
Appetitlos stocherte ich in dem Essen herum, ohne einen Bissen zu essen und als mir eine einsame Träne die Wange hiabkullerte, wischte ich sie schnell weg, wollte ich doch nicht, dass Selina sie sah.
Schließlich legte ich das Besteck zur Seite und schob den Teller weg, dann schaute ich zum ersten Mal, seit ich jetzt an diesem Tisch saß, auf und bemerkte den traurigen Blick meiner Mutter, dann schaute ich zu Selina und lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 11:10 pm

"Ist alles in Ordnung?" fragte ich meine Schwester als sie mich leicht anlächelte. Ich hatte ein Gespür dafür wenn irgendwas nicht stimmte und auch in diesem Fall bemerkte ich etwas Sorge im Gesicht meiner Schwester. War es vielleicht ihr Freund in Frankreich um den sie sich sorgen machte? Immerhin war dieses Virus dort und es wollte mir immer noch keiner sagen was es damit auf sich hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 11:19 pm

"Ja klar, mach dir keine Sorgen..",beruhigte ich sie, aß nun doch ein paar Bissen und beobachtete meine Mutter.
Traurig schaute sie zur Tür, durch die mein Vater verschwunden war und knetete die Serviette in ihren Händen.
Schließlich stand ich auf, entschuldigte mich und verschwand in meinem Zimmer, warf mich auf mein Bett und fing an zu schluchzen.
Wieso nur war Dominik nach Frankreich gegangen, wieso war er nicht bei mir geblieben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Fr Jul 12, 2013 11:23 pm

Besorgt schaute ich meiner Schwester hinterher, räumte für meine Mutter schnell das Geschirr weg und erledigte den Abwasch. Dann verabschiedete ich mich kurz von Mutter und lief Franzi hinterher.
Vorsichtig klopfte ich an die Tür.
"Hey...ähm...kann ich rein kommen?" fragte ich vorsichtig als ich von drinnen ein Schlurzen vernahm. Ich hasste es wenn meine Schwester traurig sein musste und wollte sie deshalb trösten. Sie musste mir ja den Grund nicht sagen weshalb sie so traurig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 7:49 am

"Ehm..ja klar..", meinte ich, wischte mir schnell die Tränen weg und setzte mich auf, wartete, dass Selina herein kommen würde.
Ich hatte nicht vor, ihr von Dominiks Urlaub in Frankreich zu erzählen, wusste ich ja noch nicht einmal, ob sie überhaupt schon was von den Zombies gehört hatte, wenn, dann nur als "Reso Seven".


Zuletzt von Kureiji am Sa Jul 13, 2013 7:59 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 7:54 am

Vorsichtig machte ich die Tür auf, huschte durch und schloss sie wieder.
"Ist wirklich alles inordnung bei dir? Ich hab dich draußen weinen hören...du kannst mir ruhig alles sagen, du weißt das ich immer für dich da bin" versuchte ich langsam auf sie zuzukommen. Ich kam jedoch nicht näher, aus Respekt das es ihr Zimmer war und somit auch ihre Privatsphäre, ich wollte nicht das sie sich da bedrängt fühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 7:59 am

Ich schüttelte leicht den Kopf und schlug mit der flachen Hand auf das Bett neben mir, als Zeichen, dass sie sich setzten sollte.
Unsicher, ob ich ihr überhaupt etwas erzählen wollte, schloss ich kurz die Augen, öffnete sie dann wieder und lächelte sie an.
Ja ich würde es ihr erzählen, sie war meine Schwester, ich hatte vor ihr keine Geheimnisse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:03 am

Ich nickte leicht und setzte mich, darauf wartend das sie von sich aus anfing zu erzählen, immerhin wollte ich sie nicht drängen bzw. hetzten, das wäre durchaus unpassend. Ich nahm ihre Hände in meine und symbolisierte ihr somit das ich zu ihr stand und sie mir ruhig alles erzählen konnte was sie wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:13 am

Ich genoss die tröstende Berührung und blinzelte ein paar Male, um die Tränen zu vertreiben, dann drückte ich Selinas Hand leicht.
Den Blick gedankenversunken auf die Wand gerichtet fing ich leise an: "Hast du schon einmal was von Reso Seven gehört?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:16 am

"Ja dieses ansteckende Virus, wovon die Leute in den Nachrichten immer berichten, oder? Was ist damit?" fragte ich sie sanft. Ich wusste nicht was es mit diesem Virus auf sich hatte noch warum jeder es so ernst nahm. Im unwissenden zu sein hasste ich wie die Pest aber bisher wollte es mir einfach keiner verraten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:22 am

"Dann weißt du sicher auch, dass es nun auch Frankreich erreicht hat..nun ja Dominik macht da gerade Urlaub, ich mach mir einfach Sorgen um ihn, er geht nicht an sein Handy und antwortet auch nicht auf meine Nachrichten.
Weißt du auch..nun ja..was genau dieses Virus ist?
", irgendwie war es mir unangenehm, darüber zu reden, doch mit Selina konnte ich über alles reden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:25 am

Hatte ich es doch gewusst. Meine weiblichen Instinkte ließen mich halt nie im Stich. Aber auf die Frage hin was das Virus war konnte ich nur den Kopf schütteln.
"Nein...niemand will es mir so recht sagen obwohl es alle scheinbar so stark interessiert oder mehr es fürchtet."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:34 am

Ich zögerte, wie sollte ich es ihr sagen? Das ist der Deckname für die Zombieapokalypse?
Unsicher kaute ich auf meiner Unterlippe herum und sagte schließlich: "Nun ja..sagen wir mal, es bringt Leute um, aber sie sterben nicht.."
Erst als ich das gesagt hatte, wurde mir bewusst, wie lächerlich das klang und ich lachte leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:38 am

"Es tötet Leute, aber sie sterben nicht? Willst du mir jetzt weiss machen das es Menschen zu Untoten macht?" ich lachte etwas lauter. Sowas gab es doch wirklich nur in Filmen, vermutlich wollte mich meine Schwester nur leicht auf den Arm nehmen.
"Naa veräppel mich nicht" lächelte ich "Also was macht der Virus?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:47 am

Ich konnte einfach nicht anders, ich fing an zu weinen, dieses Virus war kein Scherz und Dominik war vielleicht schon infiziert..und Selina lachte nur darüber, nun gut, es war ja klar, dass sie nicht glauben würde, dass es Zombies gab, doch sie waren keine Gestalten aus irgendwelchen Gruselgeschichten..sie waren real!
"Nein..das ist kein Scherz und ich veräppel dich auch nicht..es gibt Zombies tatsächlich.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 8:54 am

Mein Gesichtsausdruck änderte sich schlagartig. Franzi sah nicht so aus als würde sie Lügen und auch als sie anfing zu weinen, wusste ich allmählich das sie es ernst meinte.
"T-Tut mir leid...ich glaube dir, ja?" meinte ich leise und umarmte, oder besser gesagt umklammerte, meine Schwester. Zombies? Die wirklich existierten? Und sie waren schon in Frankreich? Ich zitterte leicht bei dem Gedanken und die ersten Angstanzeichen machten sich bemerkbar, doch ich wollte es hier vor Franzi nicht so offensichtlich zeigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 9:12 am

Ich erwiderte die Umarmung und drückte sie an mich, es tat einfach so gut, einfach nur umarmt zu werden und allmählich verebbten meine Tränen.
"Ich hab einfach nur so Angst, dass Dominik schon infiziert wurde.."
Ich spürte, wie sie zitterte und löste mich von ihr, versuchte zu lächeln und meinte: "Keine Angst..wir werden dem Virus entkommen.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 9:18 am

"Aber wo sollen wir dann hin? Ich mein es verbreitet sich doch immer weiter und weiter und irgendwann sind wir dann auch infiziert...ich will nicht als hirnloses Zombie-Mädchen enden." meinte ich und musste bei der vorstellung leicht kichern. Es war zwar Todernst aber ein bisschen Humor konnte ich aus allem noch gewinnen.
"Weißt du eigentlich wo Vater hin ist, der ist doch vorhin einfach so weggegangen...?"
Plötzlich krachte es unten im Haus und Mutter schrie laut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 9:34 am

"I-ich weiß nicht...", meinte ich nur leise und schüttelte den Kopf.
"Weiß ich auch nicht..um ehrlich zu sein hab ich nicht einmal mitbekommen, dass er gegangen ist..", ich lachte leise und schaute aus dem Fenster.
Als von unten ein greller Schrei zu hören war, hetzte ich zur Tür, blickte noch einmal kurz zurück, sah Selina an und bat mit gedämpfter Stimme: "Egal was passiert..bleib hier! Komm nicht runter, schließ das Fenster und die Tür und hock dich da in die Ecke!", ich deutete in die Ecke, welche am weitesten von der Tür entfernt war und stürmte dann die Treppe hinunter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 9:42 am

Ich nickte zögerlich und wusste nicht was genau hier gerade passierte. Vorsichtig schloss ich das Fenster, hielt aber die Tür geöffnet und lugte Richtung Treppe. Ich merkte zu spät wie etwas gegen die Fensterscheibe schlug und erschrak heftig. Ein grässlich entstelltes Gesicht schaute mich an und stieß ein knurren aus. Es war die Frau unseres Nachbarn und die konnte scheinbar gut klettern. Ohne groß zu überlegen stieß ich einen lauten Schrei aus und lief panisch richtung Treppe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Kureiji

avatar

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 19
Ort : München

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 9:59 am

Ich hörte, wie Selina schrie und auch, wie sie die Treppe hinunter polterte, da drehte ich mich um, fuhr sie wütend an, sie sollte doch oben bleiben und sie solle sich jetzt gefälligst nicht von der Stelle bewegen, dann wagte ich einen Blick ins Wohnzimmer, schrie ebenfalls auf und wich einen Schritt zurück.
Aus der Tür schritt unser Nachbar, eigentlich ein recht netter Kerl, dessen Frau gerade ein Baby bekommen hatte, doch nun war er blutverschmiert, das Gesicht zu einer grausigen Fratze verzogen, da stürmte ich auch schon panisch zu Selina, ergriff ihr Handgelenk und zog sie raus zur Hintertür.
"Hör mir gut zu..das Virus hat uns erreicht, Mom wurde von unserem Nachbarn infiziert und Dad..ich weiß es nicht..wir müssen uns einen sicheren Ort suchen und bitte..bitte, selbst wenn ich auch infiziert werde..flieh weiter! Wenigstens du sollst es schaffen..", schnell bekam ich Seitenstechen, laufen und reden war eine schlechte Kombi, und ich wurde langsam, bis ich schließlich stehen blieb und erschöpft die Hand in die Hüfte stemmte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikuri
(System) Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.02.13
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Steckbrief
Test Test :
test3:
0/0  (0/0)
test2 :

BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   Sa Jul 13, 2013 10:05 am

"Franzi...hinter dir!" rief ich laut als ich den Nachbarn auf uns zu rennen sah. Ein lauter Knall erhallte und die Figur die unser Nachbar verkörperte fiel leblos zu Boden.
"Selina...Franziska hier lang!" rief eine vertraute Stimme uns zu. Und tatsächlich Vater stand einige Meter von uns weg bei seinem Auto und eröffnete nun auch das Feuer auf die Frau des Nachbarn. Er war General beim Militär, Glück im Unglück. Da ich eine recht gute Ausdauer besaß half ich Franzi bis zum Auto und wir setzten uns beide rein, Vater folgte und drückte aufs Gas, das die Reifen quitschten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-world.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reso Seven - Infizierte Welt   

Nach oben Nach unten
 
Reso Seven - Infizierte Welt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 13Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Welt der Katzen
» Umwelt - Was schadet der Welt am meisten?
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» The Tribe: Eine neue Welt
» Allgemein lustiges aus aller Welt...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dark World :: RolePlayGames :: Reso Seven-
Gehe zu: